KLEINES FISCHDORF RTINA

Die Gäste können im Schwimmen und Tauchen, Spaziergang entlang dem Strand oder in der Besichtigung des nahegelegenen ornithologischen Gebietes sowie zahlreichen historisch-archäologischen und hydro-archäologische Stätten genießen.

Was haben wir

  • DIREKT AM MEER UNTERGEBRACHT
  • 20 PARZELLEN | STROM, WASSER
  • KOSTENLOSE INTERNET
  • HAUSTIERE ZUGELASSEN
  • ZENTRUM/GESCHÄFT 0,3 KM
  • RESTAURANT IM CAMP
  • TRADITIONELLE SPEZIALITÄTEN
  • SANITÄRE ANLAGEN
  • ABWASCHBECKEN MIT WARMWASSER
  • WASCHMASCHINE
  • CHEMISCHE TOILETTE

FAMILIENCAMPINGPLATZ MIOČIĆ IST IN RTINA UNTERGEBRACHT


Nur wenige Meter vom Meer entfernt in Rtina neben Zadar befindet sich der Familiencampingplatz Miočić. Der Campingplatz wurde am 7. Mai 2013 geöffnet.

Wenn Sie nach dem Abendessen nicht in der Stimmung für nächtliches Fischen oder romantischen Schwimmen im warmen Meer sind, nur wenige Schritte trennen Sie von Ihrem Wohnmobil oder Zelt, das an einer von 10 Strandpromenade oder 15 Parzellen größer als 100m2, ausgestattet mit Strom, Wasser und Abwasser, liegt.

WIR GARANTIEREN EINE HOHE ANFORDERUNG AN DIE REINHEIT UND AUSRÜSTUNG


Auf dem Campingplatz befinden sich die Plätze für die Zelte und große Parzellen für Autowohnmobil mit Anschlüssen an das Strom- und Wasserversorgungsnetz.

In der neuen sanitären Toilette garantieren wir eine hohe Anforderung an die Reinheit und Ausrüstung, sowie vollständig bio-zurückgewonnenes Wasser. Es gibt völlig neue und modern ausgestattete sanitäre Toiletten, wo Waschmaschinen, die einen hohen Reinheitsstandards garantieren, untergebracht sind..

Sehen Sie sich das Video unseres Campingplatzes an




GESCHICHTE VON RTINA


Die erste schriftliche Erwähnung an Rtina stammt aus der Zeit des berühmten Dichters Juraj Baraković, der in Rtina Miočići (16. Jahrhundert) geboren wurde. Er erwähnte, dass sein Urgroßvater nach seiner aufgezeigten Tapferkeit in dem Kampf mit Mongolen von dem ungarisch-kroatischen König Bela IV. Mit den Grundstücken wurde in den Dörfern Plemići, Brus und Oštri Rat belohnt wurde. Oštri Rat heißt jetzt Rtina. In dem Zeitraum von 1890 bis 1921 hieß das Dorf Hrtina.

In Rtina befindet sich eine kleine Kirche, dem heiligen Šimun Bogoprimac gewidmet ist, die im XIX. Jahrhundert errichtet wurde und in der Zeit des Kommunismus im Jahr 1962 durchgebrochen wurde. Nach der Ankunft der Freiheit und der Demokratie wurde die Kirche im Jahr 1990 restauriert und dient heute, außer für religiöse Zwecke, auch als Aussichtspunkt mit einer herrlichen Aussicht wie auf die Spitze und die gesamte Bucht von Plemić. Mit Miočići wäre es allerdings nicht gerecht, andere Ortschaften versammelt unter dem Namen Rtina verlassen, und die sind nämlich Miletići, Vrankovići, Benići, Stošići, Tabari und Lilići.

Laut der Volkszählung von 2001 hatte Rtina 473 Einwohner. Natürlich steigt diese Zahl im Sommer mehrmals.

Unsere Bewertung

Campingplatz Miočić

Camping.Info Rating

Logo camping.info Live guide for camps!

schneller Kontakt

Kontakt Uns


 


Mit der Versendung der Anfrage im Wege dieses Formulars bestätigen Sie, dass Ihnen die Datenschutzerklärung der Bezeichnung der Kamp Miočić bekannt ist und Sie ihr zustimmen. Hiermit erteilen Sie auch Ihre Zustimmung (Einwilligung) für die Erhebung und Verarbeitung der im Formular aufgeführten personenbezogenen Daten, welche wir benötigen, um Ihrem Antrag nachgehen zu können.

Informations

Kontakt


Adresse:

Rtina 139
23248 Rtina Croatia


Telefonnummer:

+385 98 9863 710
+385 98 748 326


Email:

info@camp-miocic.com